Unser Beitrag für die Umwelt

„Wir sind nicht nur verantwortlich für das, was wir tun, sondern auch für das, was wir nicht tun. …   (Molière)

Dies wusste bereits der französische Dramatiker und Schauspieler Molière, der aktuell immer öfters zitiert wird.

Mit dem Kauf unserer Produkte entscheiden Sie sich bewusst für einen schonenden und nachhaltigen Umgang mit den Ressourcen.

Unsere Rohstoffe sind unter Anderem mit dem FSC®-System Siegel zertifiziert.
Dieses Siegel garantiert Ihnen, dass unsere Rohmaterialien nicht aus Raubbau stammen und bei der Verarbeitung keine Menschen ausgebeutet, Tiere oder Pflanzen gefährdet wurden. Im Gegenteil: es fördert sozial- und umweltverträgliche Waldwirtschaft!

Das PEFC-Siegel sichert die Nutzung der Wälder gemäß den sozialen, ökonomischen und ökologischen Bedürfnissen heutiger und zukünftiger Generationen.
Unabhängige Gutachter kontrollieren in regelmäßigen Abständen und zertifizieren die gesamte Produktherstellung – vom Rohstoff bis zum gebrauchsfertigen Endprodukt.

Mit dem Erhalt des EU-Ecolabels oder Euroblume (benannt nach dem Logo mit der Blume und den Sternen) wurde nachgewiesen, dass die zertifizierten Produkte in allen Stufen ihres Lebenszyklus strengste Kriterien hinsichtlich des Umwelt- und Gesundheitsschutzes erfüllen.
Dies beinhaltet die Nutzung von Holzfasern aus sozial- und ökologisch verträglicher Waldwirtschaft, die strikte Begrenzung bzw. Vermeidung von umwelt- und gesundheitsschädlichen Stoffen (z. B. das Verbot von Chlorgas als Bleichmittel), ein funktionelles Abfallmanagement- und Rückführungssystem und die daraus resultierende deutliche Reduzierung des Energie- und Materialverbrauchs innerhalb der Produktionsstätten.

Hinsichtlich der Druckfarben kommen ausschließlich wasserbasierende und lebensmittelunbedenkliche Farben zum Einsatz, die frei von Lösungsmitteln sind.
Über eine moderne Abwasserbehandlungsanlage werden diese dann im Anschluss an den Produktionsprozess soweit herausgefiltert, dass das Wasser danach wieder dem normalen Abwasserzyklus zugeführt werden kann.

Die Druckfarben dürfen ohne Probleme gemäß den geltenden EU-Verordnungen mit Lebensmitteln in Berührung kommen.

Hinsichtlich der Ressourcenschonung/Nachhaltigkeit ist die Kompostierbarkeit der Druckfarben gewährleistet – die Druckfarben sind mit wenigen Ausnahmen (z. B. Gold und Silber) kompostierbar gemäß der DIN EN 13432.

Mit unseren Versanddienstleistern streben wir einen CO² -neutralen Versand an und setzen dies bereits mit dem DPD-Versand um.

Alle Produkte und Dienstleistungen mit der Euroblume werden von unabhängigen Institutionen auf die Einhaltung der strengen Umweltkriterien kontrolliert

Zu unseren Tissue-Servietten aus nachhaltiger Forstwirtschaft, bieten wir Ihnen ungebleichte Qualität in weiß-grau oder naturbraun an. Zusätzlich haben wir nach erfolgreicher Testphase weitere Materialvarianten in unser Programm aufgenommen, die sich besonders durch umweltschonende Materialkomponenten auszeichnen.
Hierzu gehören PLA-beschichtete Pappbecher, aus C-PLA bestehendes Einwegbesteck und weitere To-Go-Artikel aus Kraftpapier und Zuckerrohr.